Träume Dreams


Alternative Sprachen:
English
Hrvatski

Die CD Träume/Dreams enthält eine Auswahl von Wiegenliedern verschiedener Komponisten der Weltmusikszene. Die Künstlerinnen Nataša Antoniazzo und Mia Elezović haben Lieder ausgewählt, die seltener aufgeführt und aufgenommen wurden, und bewusst die sogenannten “Hits” wie Brahms’ und Schuberts Schlaflieder vermieden. So können wir die Lieder Wiegenlied im Winter und Wiegenlied im Sommer von Hugo Wolf hören; Richard Strauss’ Wiegenliedchen op.49 nr.3, das seltener aufgenommen und aufgeführt wurde, im Gegensatz zu Wiegenlied op. 41 Nr. 1. Max Regers Schlaf ein op.76 nr.47 und auf der CD befinden sich auch zwei Uraufführungen aktiver kroatischer Komponisten, Spavaj, spavaj zlato moje von Ante Knešaurek und Uspavanka von Laura Mjeda Čuperjani, die für diese CD in Auftrag gegeben wurden. Neben den Uraufführungen kroatischer Komponisten wurden drei weitere kroatische Komponisten, Ferdo Livadić, Hubert Pettan und Ivan Matetić Ronjgov, mit ihren Schlafliedern vorgestellt. Das wunderschöne japanische Schlaflied Oyasuminasai des japanischen Komponisten Yoshinao Nakada wird auf japanisch gesungen. Unter den häufig aufgefürten Liedern befinden sich Xavier Montsalvatge s Cancion de cuna para, De Falla s Nana , Griegs Margaretens Wiegenlied und Tschaikowsky s Wiegenlied!